Start Aktuelles Einsatzberichte Wasserschaden am 28.Feber

Zu einem vermeintlichen Wasserschaden wurden wir mittels Pager am 28.Feber um 19:26 Uhr zu einem im Umbau befindlichen Haus in die Englsgasse alarmiert.

Da Aufgrund von Bauarbeiten das Dach eines EFH teilweise entfernt und nur mangelhaft Abgeplant wurde, sammelte sich wegen des einsetzenden starken Regens und Schneefalles Wasser an mehreren Stellen auf der Plane und drohte diese durchzubrechen und in die darunter liegenden Wohnräume zu gelangen.
Vor Ort entfernte die Mannschaft des TLF das Wasser durch gemeinsames Hochheben der Plane und verstärkte zusätzlich den provisorischen Unterbau mit vorhandenen Brettern.
 
Einsatzleiter : BM Holzknecht Florian
Im Einsatz : FF Grinzens mit TLF-A und 10 Mann
Bericht und Bilder: FF Grinzens
 
alt
 
alt
 
alt
 
alt

 

 

nächste Termine:

Atemschutzleistungsprüfung 2017 in Flaurling

Erfolg für die Atemschutzträger der FF Grinzens
 
Bei der heurigen Atemschutz-Leistungsprüfung des Bezirksfeuerwehrverbandes Innsbruck-Land am Samstag, den 07.10.2017, in Flaurling haben sich wieder 49 Trupps der Herausforderung gestellt und Top Leistungen gezeigt.
Weiterlesen...
Schulungsabend Höhen- & Tiefenrettung

Am Dienstag, den 12.09.2017 wurde in Form einer Gruppenschulung einigen Kameraden das Thema Höhen- & Tiefenrettung näher gebracht.

Weiterlesen...
Sommernachtsfest 2017

 So wie letztes Jahr wollten wir auch heuer wieder statt eines Ball`s ein Sommernachtsfest veranstalten.

Weiterlesen...
Wasserschaden am 28.Feber

Zu einem vermeintlichen Wasserschaden wurden wir mittels Pager am 28.Feber um 19:26 Uhr zu einem im Umbau befindlichen Haus in die Englsgasse alarmiert.

Weiterlesen...

Besucher

Heute14
Monat508
Insgesamt40790