Start Aktuelles Übungen Atemschutzuntersuchung
Für einen Atemschutzträger ist körperliche Fitness und Konzentration im Einsatzfall überlebenswichtig!!
Damit ein Feuerwehrmann als Atemschutzträger im Ernstfall helfen kann muss er unter anderem in vorgelegten Abständen einen Test durchlaufen der seine Fitness, sein Reaktionsvermögen und sein Verhalten unter Stresseinwirkung beurteilen soll. Diese Überprüfung ist in verschiedene Stationen aufgeteilt und wird von einem Arzt überwacht und durchgeführt. Auch bei uns wurden am Montag den 23. und Montag den 30. Jänner alle aktiven Atemschutzträger zu dieser Überprüfung gebeten und von Doktor Felix Friessnig und unserem Atemschutzbeauftragten HFM Holzknecht Daniel durchgeführt.
 
alt
 
alt
 
alt
 
alt
 
Abschnittsbewerb in Götzens

 Am Samstag, den 17.06.2017, waren 18 Gruppen aus dem Abschnitt Axams und 5 Gästegruppen beim 43. Abschnitts-Nassleistungsbewerb des Abschnittes Axams in Götzens am Start.

Weiterlesen...
Atemschutz-Abschnittsübung in Mutters

Am 30.05.2017 fand in Mutters die erste Atemschutz-Abschnittsübung des Jahres statt.

Weiterlesen...
Floriani Sonntag 07. Mai 2017

Traditionell zu Ehren des Schutzheiligen Florian marschierte die Freiwillige Feuerwehr Grinzens in Begleitung der Bundesmusikkapelle Grinzens am Sonntag, den 07. Mai 2017 zur Messfeier.

Weiterlesen...
Wasserschaden am 28.Feber

Zu einem vermeintlichen Wasserschaden wurden wir mittels Pager am 28.Feber um 19:26 Uhr zu einem im Umbau befindlichen Haus in die Englsgasse alarmiert.

Weiterlesen...

Besucher

Heute4
Monat605
Insgesamt38172