Start Aktuelles Übungen Atemschutzuntersuchung
Für einen Atemschutzträger ist körperliche Fitness und Konzentration im Einsatzfall überlebenswichtig!!
Damit ein Feuerwehrmann als Atemschutzträger im Ernstfall helfen kann muss er unter anderem in vorgelegten Abständen einen Test durchlaufen der seine Fitness, sein Reaktionsvermögen und sein Verhalten unter Stresseinwirkung beurteilen soll. Diese Überprüfung ist in verschiedene Stationen aufgeteilt und wird von einem Arzt überwacht und durchgeführt. Auch bei uns wurden am Montag den 23. und Montag den 30. Jänner alle aktiven Atemschutzträger zu dieser Überprüfung gebeten und von Doktor Felix Friessnig und unserem Atemschutzbeauftragten HFM Holzknecht Daniel durchgeführt.
 
alt
 
alt
 
alt
 
alt
 
121. Jahreshauptversammlung

Auch heuer konnte KDT OBI Helmut Buchrainer am 18. März 2016 wieder zahlreiche Kameraden zur 121. Jahreshauptversammlung im Aufenthaltsraum unseres Feuerwehrhauses begrüßen,  

Weiterlesen...
Wasserschaden am 28.Feber

Zu einem vermeintlichen Wasserschaden wurden wir mittels Pager am 28.Feber um 19:26 Uhr zu einem im Umbau befindlichen Haus in die Englsgasse alarmiert.

Weiterlesen...
Atemschutzuntersuchung
Für einen Atemschutzträger ist körperliche Fitness und Konzentration im Einsatzfall überlebenswichtig!!
Weiterlesen...
Bezirks-Nassleistungsbewerb in Schmirn

Am 22. Juli fand in Schmirn der Bezirksnassleistungbewerb des Bezirkes IBK-Land statt.

Weiterlesen...

Besucher

Heute21
Monat587
Insgesamt35816